Alle Daten der Welt nutzen nichts, wenn Sie nicht steuern, wie sie dargestellt werden. In dieser Lektion lernen Sie die verschiedenen Arten kennen, wie Sie Ihre Daten des Uptrends Website Monitorings exportieren können, einschließlich geplanter Berichte!

Was sind die Möglichkeiten für den Datenexport?

Es ist derzeit möglich, Ihre Uptrends-Dashboard-Daten, gleich ob standard oder benutzerdefiniert (mehr zu benutzerdefinierte Dashboards später), in verschiedenen Formaten, einschließlich Download als PDF oder Excel (.xls), zu exportieren und als PDF-oder XLS-Datei per E-Mail zu senden.

Wie kann ich meine Daten als PDF oder XLS exportieren?

Der Export Ihrer Daten von Uptrends ist ein Kinderspiel!

  1. Navigieren Sie zunächst zum Dashboard, von dem Sie Daten der Uptrends-Anwendung exportieren möchten.
  2. Wenn Sie das Dashboard aufgerufen haben, klicken Sie auf das Hamburger-Symbol , das sich im grauen Schnellmenü befindet.
  3. Ein Drop-down-Menü wird angezeigt. Klicken Sie die entsprechende Schaltfläche, um die Exportmethode zu wählen. Der Download beginnt direkt.

Wie kann ich einen Bericht planen, sodass er mir gesendet wird?

Das Planen eines Berichts funktioniert ähnlich wie der Export von PDF oder XLS, mit einigen Abweichungen.

  1. Lesen Sie Nr. 1–2 unter „Wie kann ich meine Daten als PDF oder XLS exportieren“ oben?
  2. Wählen Sie „E-Mail Bericht planen“ im Drop-down-Menü.
  3. Wenn die Konfigurationsseite geöffnet wird, können Sie den Dateityp, Aktivstatus, Intervall, Zeit und Berichtzeitraum für Ihren geplanten Bericht wählen. Klicken Sie auf die grüne Speichern-Schaltfläche, wenn Sie fertig sind.

Wie verwalte ich einen geplanten Bericht?

  1. Um einen geplanten Bericht zu verwalten oder um einen Bericht auf Anfrage herunterzuladen oder zu senden, rufen Sie das Drop-down-Menü des Dashboards auf und klicken Sie auf E-Mail Berichte verwalten.
  2. Auf dieser Seite sehen Sie eine vollständige Liste geplanter Berichte, einschließlich Informationen zu: welches Dashboard sie verwenden, welcher Operator ihn erstellt hat, für wann er geplant ist, wer ihn erhält, wann er das nächste Mal gesendet wird und ob er aktiv ist.
  3. Um einen Bericht zu bearbeiten, klicken Sie auf den hervorgehobenen Dashboard-Namen. Sie gelangen dann zur Konfigurationsseite des geplanten Berichts.
  4. Um einen geplanten Bericht auf Anfrage zu senden, klicken Sie auf den Link „Jetzt senden“ neben dem Bericht, den Sie verschicken möchten.