1. Support
  2. Website Monitoring Training
  3. Kurzanleitung
  4. Operator

Lektion: Operatoren und Operator-Gruppen

Wir verbessern z. Zt. die Benutzeroberfläche. Manche Infos hier sind evtl. nicht mehr aktuell. Erfahre mehr.

Es ist cool, Teil eines Teams zu sein. Bei dieser Lektion erfährst du, wie du neue Operatoren und Operator-Gruppen erstellen kannst, sodass alle den gleichen Kenntnisstand in Bezug auf den Status deiner Prüfobjekte haben.

Was ist ein Operator?

Ein Operator ist ein Nutzer, der in einem Uptrends Account eingerichtet ist. Es gibt zwei Arten Operatoren: Administrator und Operator.

Jeder Operator erhält eigene Anmeldedaten und kann auf einfache Weise zu Operator-Gruppen, Dienstplänen und Meldedefinitionen hinzugefügt werden.

Wie füge ich einen Operator hinzu?

Um einen Operator hinzuzufügen:

  1. Scrolle zu Account Setup.

  2. Klicke auf das +-Symbol neben Operatoren.

  3. Du kannst dann die E-Mail-Adresse deines neuen Operators, Passwort, vollständigen Namen, Backup-E-Mail-Adresse, Mobiltelefonnummer (beginnend mit einem +-Zeichen und der Ländervorwahl, gefolgt von der Telefonnummer ohne Bindestriche oder Leerzeichen) und Dienststatus angeben. Du kannst auch den Dienstplan des Operators auf der Registerkarte Dienstplan eingeben. Siehe KB-Artikel Dienstpläne nutzen, um weitere Infos zu erhalten.

    Weitere Informationen über alle Optionen der Einrichtung findest du in den Artikeln unter Operatoren und Operator-Gruppen.

  4. Sofern du alle Konfigurationen für den Operator vorgenommen hast, klicke auf Speichern.

Was ist eine Operator-Gruppe?

Eine Operator-Gruppe enthält eine Reihe einzelner Operatoren, die dieselben Zugangsberechtigungen zum Prüfobjekt und dieselben Meldedefinitionen haben. Stelle sie dir als eine Möglichkeit vor, mehreren Operatoren schnell ähnliche Einstellungen zuzuweisen.

Wie füge ich eine Operator-Gruppe hinzu?

  1. Scrolle zu Account Setup.
  2. Klicke auf das +-Symbol neben Operator Gruppen.
  3. Nun kannst du die Operator-Gruppe benennen und individuelle Operatoren der Gruppe zuweisen.
  4. Sofern du alle gewünschten Operatoren der Gruppe hinzugefügt hast, klicke auf Speichern.

Das war eine weitere Lektion, nun liegt nur noch eine vor dir! (Zumindest in diesem Kurs.)

Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies gemäß unserer Cookie-Richtlinien zu.