Das Löschen eines Subaccounts ist recht unkompliziert. Du entfernst die zusätzlichen Operators und löscht dann den Subaccount. Wir haben jedoch ein paar Tipps, durch die das Löschen von Subaccounts und Subaccount-Operators noch ein wenig einfacher wird, insbesondere wenn Du mehrere Subaccounts verwaltest.

Einen Subaccount löschen

Wenn Du einen Subaccount löschst, wird der Primär-Kontakt-Operator zur gleichen Zeit gelöscht wie der Subaccount – genauso wie er bei der Erstellung des Subaccounts hinzugefügt wurde. Wenn also nur dieser eine Operator existiert, klicke einfach auf die Schaltfläche Diesen Subaccount löschen. Wenn mehr als dieser eine Operator für diesen Subaccount existieren, empfehlen wir, zunächst die anderen Subaccount-Operator zu löschen, bevor Du den Subaccount löschst. Warum? Solang der Subaccount aktiv ist, kannst Du die Operators eines Subaccounts leicht auf der Seite Operators erkennen.


  1. Navigiere zur Einstellungsseite der Subaccounts (Account > Subaccounts).
  2. Merke Dir den Namen des primären Kontaktes.
  3. Öffne die Einstellungsseite für Operators (Accounts > Operators)
  4. Lasse den Primär-Kontakt stehen und lösche die anderen Operators (siehe Subaccount – Operator-Verwaltung, um Anweisungen zur Löschung von Operators zu erhalten). Die Spalte Mitglied der Gruppen hilft Dir dabei, die Operators des Subaccounts zu identifizieren.
  5. Wähle Prüfobjekte > Prüfobjektgruppen.
  6. Klicke auf die Prüfobjektgruppe, um den Subaccount anzuzeigen.
  7. Klicke auf Diese Prüfobjektgruppe löschen.
  8. Öffne die Einstellungsseite des Subaccounts.
  9. Klicke auf Diesen Subaccount löschen, um den Subaccount zusammen mit dem Primär-Operator zu löschen.

Hinweis: Einfaches Entfernen des Operators aus dem Subaccount, ohne ihn zu löschen, gestattet den verwaisten Subaccount-Operators immer noch Lese-Zugriff für den Primär-Account. Das oben beschriebene Vorgehen vermeidet verwaiste Subaccount-Operators.