1. Support
  2. Knowledge Base
  3. API Monitoring
  4. Der Multi-step API-Prüfobjekte-Hub

Der Multi-step API-Prüfobjekte-Hub

Wir verbessern z. Zt. die Benutzeroberfläche. Manche Infos hier sind evtl. nicht mehr aktuell. Erfahre mehr.
Hinweis: Dieses Feature ist nur mit dem neuen Anwendungsmenü verfügbar. Mehr über das Menü erfährst du im Knowledge-Base-Artikel über das Hauptmenü.

Das Multi-step API (MSA) Monitoring kann deine eigenen APIs und APIs externer Anbieter prüfen. - Prüfobjekte-Hub ist ein Startpunkt, um alle Informationen zu diesem Prüfobjekttyp zu erkunden.

Öffne den Multi-step API-Prüfobjekte-Hub über API > Entdecke das API Monitoring im Hauptmenü.

Im Hub findest du eine kurze Definition und die wichtigsten Konzepte des Multi-step API Monitorings. In der Seitenleiste findest du Links zu den zugehörigen Artikeln in der Knowledge Base.

Über den API-Prüfobjekte-Bereich kannst du schnell auf die Liste aller von dir definierten MSA-Prüfobjekte zugreifen oder ein neues API-Prüfobjekt hinzufügen.

Der Bereich API Prüfobjekt Status zeigt dir, wie viele Fehler und Alarme im Moment gemeldet sind. Du siehst eventuell mehr Fehler als Alarme. Die Erzeugung eines Alarms aus einer Fehlermeldung hängt von deinen Einstellungen in den Meldedefinitionen ab und davon, ob diese aktiv sind.

Der Hub bietet auch Informationen zu:

  • aktiven API-Prüfobjekten (nur Prüfobjekte im Staging- oder Produktionsmodus)
  • zu deiner API-Credits-Statistik mit der Option, weitere Credits zu kaufen
Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies gemäß unserer Cookie-Richtlinien zu.