1. Support
  2. Knowledge Base
  3. Checkpoints
  4. Verteilung der Checkpoint-Überprüfungen

Verteilung der Checkpoint-Überprüfungen

Wir verbessern z. Zt. die Benutzeroberfläche. Manche Infos hier sind evtl. nicht mehr aktuell. Erfahre mehr.

Uptrends verfügt über eine der größten Checkpoint-Netzwerke für das Monitoring von Servern und Websites in der Branche. Es war nie leichter, Ihre Websites, Server und Webservices von einer Vielzahl Standorten weltweit zu überwachen.

Aber wie funktioniert unser Checkpoint-System?

Checkpoint-Algorithm

Wenn Sie ein Prüfobjekt zur Nachverfolgung hinzufügen, haben Sie die Möglichkeit, eine Reihe von Checkpoints aus unserem globalen Monitoring-Netzwerk auswählen, von denen Sie den Service-Status aus überprüfen.

Die Überprüfungen, die von diesen Checkpoints ausgeführt werden, erfolgen zufällig, niemals von einem Checkpoint zweimal in Folge.

Im Falle eines nicht bestätigten Fehlers führt der Service von Uptrends einen Ausfall-Double-Check über einen anderen Checkpoint aus, um sicherzustellen, dass der Fehler korrekt ist.

  • Wenn dieser Checkpoint ebenfalls einen Fehler meldet, wird der Fehler bestätigt und als solches im Fehlerprotokoll des Prüfobjekts verzeichnet.
  • Wenn der zweite Checkpoint keinen Fehler meldet, wird angenommen, dass der Ausfall temporär war.

Ringunterstützung (Monitoring, das von Checkpoints in einer festen Reihenfolge ausgeführt wird)

Wir unterstützen keine ‘Ringtests’.

Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies gemäß unserer Cookie-Richtlinien zu.