1. Support
  2. Website Monitoring Training
  3. Kurs: Synthetic Prüfobjekte konfigurieren

Kurs: Synthetic Prüfobjekte konfigurieren

Der Kurs „Synthetic Prüfobjekte konfigurieren“ bietet Ihnen einen Überblick darüber, wie Sie Prüfobjekte für Verfügbarkeits-, erweitertes Verfügbarkeits-, Performance-, Transaktions- und externes Server-Monitoring zu Ihrem Uptrends Account hinzufügen und konfigurieren.

Artikel in dieser Kategorie

  • API-Prüfobjekte
    In dieser Lektion erfährst Du, wie Du API-Prüfobjekte einrichtest.
  • Erweiterte Verfügbarkeitsprüfobjekte
    Möchten Sie mehr über die erweiterten Prüfobjekttypen erfahren, die Sie für das einfache Nachverfolgen der Verfügbarkeit mit Uptrends nutzen können?
  • Externe Server-Prüfobjekte
    In dieser Lektion erfahren Sie mehr über die unterschiedlichen Prüfobjekttypen für externes Server-Monitoring und wie Sie sie konfigurieren.
  • Kurs: Prüfobjekte konfigurieren
    In dieser Lektion erfahren Sie, wie Sie für Ihr Website- oder Webservice-Monitoring ein einfaches Verfügbarkeitsprüfobjekt hinzufügen. Dies ist der Prüfobjekttyp, den Sie verwenden, um zu sehen, ob Ihre Website oder Ihr Webservice verfügbar ist – etwa wie Rauchsignale, nur – Sie wissen schon ¬– besser.
  • Transaktionsprüfobjekte
    In dieser Lektion erfahren Sie, wie Sie die Browsererweiterung Transaktions-Recorder herunterladen und installieren.
  • Website-Performance-Prüfobjekte
    In dieser Lektion erfahren Sie mehr über unterschiedliche Website-Performance-Prüfobjekttypen und wie Sie diese hinzufügen und konfigurieren.
Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies gemäß unserer Cookie-Richtlinien zu.