Real User Monitoring (RUM)
Reale Daten von realen Usern in Realtime.

Teste RUM gratis

Berichte und Dashboards

Erhalte Performance Daten direkt von der Quelle - von Deinen Usern.

Nutze die aktuelle User Experience und sammle bzw. messe die Webseiten Performance und Nutzerdaten direkt von den Besuchern Deiner Seite mit dem Real User Monitoring (RUM).

Webseiten Geschwindigkeit pro Land

  • Ermittle die Herkunft und Webseiten Performance auf Basis des Standorts.
  • Vergleiche die Webseiten Geschwindigkeit zwischen verschiedenen Ländern und optimiere diese entsprechend.
  • Tauche in Dashboards ein, die Daten nach dem Land aufbereiten. Und für die USA, Canada und Australien sogar nach Bundesstaat!

Ladezeiten nach Dimensions heruntergebrochen

  • Schluss mit den Vermutungen, analysiere ab sofort genau an welchen Stellen die Ladezeiten optimiert werden müssen, anhand umfangreicher Daten, inclusive DOM Dauer, Render Dauer, Time to First Byte und Page Ready Time.
  • Verfolge welche Browser und Betriebssysteme Deine Kunden benutzen, um Deine Seite zu besuchen und wie schnell Deine Seite unter den verschiedenen Bedingungen laden.
  • Überwache die tatsächliche Mobile Experience, indem Du Ladezeiten von Besuchern prüfst, die Deine Seite mit einem Mobilen Endgerät besucht haben.

Page Views vs Performance

  • Erhalte eine komplette Übersicht der besuchten Seiten und finde heraus wie sich ihre Performance verhält, um Problemseiten zu identifizieren.
  • Erkenne Trends in Deinen Charts und finde sofort heraus, wie sich die Ladezeit zu Haupt Geschäftszeiten entwickelt.
    1. 3.15s
    2. Smartphone
    3. Chrome Mobile 58
    4. Android 7.0
    5. Spanien
    1. 1.92s
    2. Tablet
    3. Firefox 53.0.2
    4. iOS 10.3.1
    5. Deutschland
    1. 2.25s
    2. Desktop
    3. Safari 9
    4. iOS 10.2
    5. Australien

Wie es funktioniert

Das Real User Monitoring lässt sich schnell und einfach einrichten.

Implementiere das Skript

Ungleich zum Synthetischen Monitoring, bei dem Deine Seite einmal pro Minute besucht wird, erhält Uptrends die Daten direkt von Deinen Usern, da das Skript in Deine Seiten eingebunden ist.

Daten werden sofort ermittelt

Hast Du erst einmal das Stück Code in Deine Webseite(n) integriert, beginnt Uptrends sofort damit User Experience Daten zu sammeln. Uptrends gliedert, aggregiert und aktualisiert die Daten ab dem Moment, ab dem Besucher Deine Seiten betreten.

Erhalte Zugang zu RUM Dashboards

Du erhältst sofort Zugang zu einer Reihe spezieller Real User Monitoring Dashboards, inclusive einer Weltkarte mit Performance Daten nach Land, Browser Nutzung, Seiten Nutzung und vielem mehr.

Wie Yin und Yang

Nutze RUM in Kombination
mit dem Synthetic Monitoring.

RUM liefert Dir die Daten realer Besucher, die durch Deine Webseiten browsen. Das Synthetic Monitoring besucht Deine Seiten in vorgegebenen Intervallen, initiert durch unsere Lösunge, von einem unserer 168 weltweiten Standorte. Zwei unterschiedliche Ansätze, die kombiniert extrem aussagekräftig und wertvoll sind.

Real User Monitoring (Passiv)

  • Betrachte Deine Webseiten Performance aus Sicht der aktuellen Browser, Geräte und Plattformen, die Deine Besucher nutzen.
  • Betrachte die geographische Verteilung Deiner Besucher und deren Ladezeiten.
  • Analysiere die exakte Verteilung (Netzwerk, Backend und Frontend) der Ladezeiten, wie sie Deine realen Besucher erleben.

Synthetic Monitoring (Aktiv)

  • Stelle proaktiv fest ob Deine Seite erreichbar ist.
  • Überprüfe auf Deiner Webseiten Prozesse und Klickpfade. Kommt es zu Störungen, lasse Dich alarmieren bevor Deine Nutzer davon betroffen sind.
  • Analysiere die Ursachen für Ausreißer und Störungen der Ladezeiten durch umfangreiche Wasserfall Grafiken, die Daten bis auf das einzelne Element einer Seite liefern.

Psst... Synthetic Monitoring und Real User Monitoring sind jetzt in allen Produkten kombiniert. Alle Vorzüge in einem Tool!

Erhalte Web Performance Daten, die Google Analytics Dir nicht bietet.

Das Uptrends Real User Monitoring geht über die Möglichkeiten Deiner bestehenden Web Analytics Tools hinaus. Der übliche Ansatz für die Nutzung von RUM ist, zu sehen wie sich die aktuelle Performance Deiner Webseiten aus der Besucher Sicht verhält. Und Einblicke in das Profil dieser User mit Google Analytics zu erhalten.

  • Wähle bei der Aufbereitung der Daten zwischen dem Durchschnitt und dem Median der Werte. Median Werte sind weniger anfällig bei extremen Einzelwerten und vermitteln Dir dadurch ein besseres Verständnis für die tatsächliche Web Performance.
  • Erhalten eine komplette Übersicht, indem Du Daten von allen Seiten sammelst. Nicht nur von Stichproben einzelner Seiten.

Neugierig geworden?
Teste das RUM gratis!

Alles was Dir jetzt noch zu tun bleibt, ist Deine URL´s einzugeben, das RUM Skript in den Kopfbereich Deine Seite zu kopieren und dann darauf zu warten, dass die Daten einlaufen. Du findest auf unseren Webseiten, in der Knowledge Base, detaillierte Informationen zur Einrichtung des Real User Monitorings in Deinem Account. Warte nicht damit, starte jetzt! Teste RUM, OHNE Verpflichtung und OHNE Kredit Karten Daten zu hinterlegen.

Jetzt loslegen