Kunden / HockeyShare

„Innerhalb von 24 Stunden nach der Registrierung
haben wir von einem Ausfall bei einem unserer neuen Services erfahren.“

Produkt

Uptrends Enterprise

Warum Uptrends?

„Der praktische Ansatz, den das Unternehmen verfolgt hat, damit meine Prüfobjekte eingerichtet wurden, war genau das, was ich brauchte. Uptrends hat mit mir zusammengearbeitet, um ein Paket von Services zusammenzustellen, das ich benötigte, damit mein Unternehmen im Geschäft bleibt. Der Konkurrenz fehlten bestimmte Bereiche, die ich brauche, um das Meiste zu überwachen.“

—Keven Muller, Gründer

HockeyShare ist ein SaaS (Software as a Service)-Unternehmen in Chicago, Illinois. HockeyShare stellt Cloud-basierte Tools für 30.000 Nutzer bereit. HockeyShares Nutzer sind Hockeytrainer von der Kinderliga bis zur NHL. In diesem Interview sprechen wir mit Keven Muller, Gründer von HockeyShare.

Trainer stützen sich auf HockeyShare, um Drills zu handhaben und zu animieren sowie um Trainingspläne für ihre Teams zu verwalten. HockeyShare vereinfacht und beschleunigt den Planungsprozess, sodass Trainer mehr Zeit mit ihren Spielern verbringen können und weniger damit, Drills zu produzieren. HockeyShare weiß, dass ihr Service von schnell ladenden, zuverlässigen Websites abhängt, um das Versprechen, Planungszeiten um 90 % zu reduzieren, zu halten.

Das Website Monitoring von Uptrends ist besser als eine Hockeymaske, wenn man das Gesicht wahren muss

Deine Website beeinflusst die allgemeine Wahrnehmung der Nutzer von Deiner Marke und Deinem Produkt. Nicht reagierende Apps, 404-Fehler, abgelaufene oder ungültige SSL-Zertifikate – oder noch schlimmer – der Fehler „Seite nicht gefunden“ wirken sich negativ auf die Nutzermeinung von Deiner Marke aus.

„Wasserfallberichte halfen uns, unseren Homepage-Overhead um etwa 22 Prozent zu mindern.“

Mit den Prüfobjekten von Uptrends kann man die Qualität der Erfahrung für die Nutzer erhöhen. Bereits vor der Aktualisierung der neuen HTML5-Mobile-App von HockeyShare wurden durch das Monitoring von Uptrends Probleme bei dieser Aktualisierung gefunden.

„Innerhalb von 24 Stunden nach der Registrierung haben wir von einem Ausfall bei einem unserer neuen Services erfahren, die wir online stellen, und konnten das Problem lösen, bevor es sich auf die Nutzer auswirkte. Wir haben uns vor Schädigung aufgrund der Veröffentlichung eines Produkts gewahrt, das nicht funktionierte. Es hätte da gestanden und komisch ausgesehen.“

Selbst wenn Du einfache Änderungen am Code, an der Architektur oder am Inhalt vornimmst, werden einige Probleme selbst mit Regressionstesten nicht sofort an die Oberfläche gebracht. HockeyShare erfuhren umgehend von den Uptrends Prüfobjekten, dass es ein Problem gab. Das Uptrends Monitoring und die schnellen Maßnahmen von HockeyShare verhinderten eine peinliche Situation.

Ein internationaler Sport erfordert eine globale Web-Monitoring-Lösung

Bei Hockey denkt man an Kanada, aber der Sport wird auf allen sieben Kontinenten gespielt. Daher überwacht HockeyShare seinen Service mit allen 184 weltweiten Checkpoints von Uptrends. Mithilfe der Checkpoints von Uptrends bemerkte HockeyShare, dass es in Kanada viele Performance-Probleme gab. Mit wenigen Anpassungen an ihren CDNs erhalten alle Nutzer von HockeyShare die gleiche großartige Erfahrung.

Web Performance Monitoring und ein Spiel mit hohem Tempo

Wie die Jagd nach einem Hockey-Puck ist es eine fortlaufende, schnelle Verfolgungsjagd, wenn man bei der Performance seiner Website auf dem Laufenden sein will. Es erfordert Sorgfalt und die richtigen Tools. HockeyShare nutzt den Full Page Check, um die Homepage nicht aus den Augen zu verlieren.

„Wasserfallberichte halfen uns, unseren Homepage-Overhead um etwa 22 Prozent zu mindern. Wir optimieren weiter, um das noch zu verbessern. Was wir also sehen, ist im Durchschnitt eine halbe Sekunde Ladezeit, die während unserer Spitzenzeiten wegfällt. Das ist für uns eine große Sache. Unsere Serverlast hat zu bestimmten Zeiten einen Höhepunkt, da Hockeytrainer alle zur gleichen Zeit planen. Dann stürmt ganz plötzlich alles auf unsere Website ein. Diese halbe Sekunde macht einen großen Unterschied für unsere Nutzer aus.“

HockeyShare weiß, dass für die Nutzer Zeit wichtig ist. Jede Performance-Optimierung kann die Nutzererfahrung verbessern. Studien* habe gezeigt, dass Verzögerungen von so geringen Zeiten wie 400 ms ausreichen, um Nutzer zu vertreiben. Um deine Nutzer zu halten, ist Sorgfalt erforderlich, denn eine verbesserte Web-Performance ist keine einmalige Lösung. Änderungen an Netzwerken, Hardware, Inhalten, Datenbanken, Nutzerstandorten und Nutzergeräten wirken sich auf die Performance deiner Website oder deines Service aus. Uptrends wird dich sofort benachrichtigen, wenn deine Website oder dein Service sich unter deine Performance-Standards bewegt.

*Quelle: Google Research Blog


Bleib im Spiel mit dem Web Monitoring von Uptrends

Jetzt die Gratis-Version starten